Homebased

Webhosting zu flexiblen Preisen

Wer hat nicht schon vom Raspberry-PI oder NAS Servern gehört?

Es gibt viele Möglichkeiten und man muss für ein kleines Projekt oder eine Familienwebseite nicht zwingend gleich einen externen Server mieten. Aber auch für kleine und mittelständige Unternehmen gibt es hier Möglichkeiten einen eigenen Server oder sogar Cloud-Server zu erstellen und dadurch Arbeit zu zentralisieren und Visualisieren.

Die Vorteile liegen auf der Hand, Sie haben immer die Kontrolle über die Daten und können am Ende durch das einfache Abziehen des Netzwerkkabels sämtliche Verbindungen zum Internet oder Netzwerk kappen. Außerdem kann solch eine Lösung ab einem bestimmten Punkt für Sie kostengünstiger sein als ein externes Hosting. Die Anschaffungskosten sind zwar Hoch, aber die laufenden Kosten sind überschaubar.

Privater Homeserverprofessioneller Homeserverexterner Webserver
Anschaffungskosten                            60,00 €                                          450,00 €                            99,00 €
Unterhaltskosten
Strom                               1,54 €                                              8,76 €
Miete                            35,00 €
Kosten nach 1 Jahr                            78,48 €                                          555,12 €                          519,00 €
Kosten nach 2 Jahren                            96,96 €                                          660,24 €                          939,00 €
Kosten nach 3 Jahren                          115,44 €                                          765,36 €                      1.359,00 €

Auch hier können wir auf unsere Erfahrungen zurückgreifen und Ihnen helfen das passende System zu finden.